Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Click to Edit This Title

I'm a paragraph. Click once to begin entering your own content. You can change my font, size, line height, color and more by highlighting part of me and selecting the options from the toolbar.

Sara Thissen schrieb am Aug 25, 2019 10:35 PM

Vielen Dank für diese fantastische Fortbildung! Ich habe mich sehr herzlich empfangen und sowohl menschlich als auch fachlich super betreut gefühlt. Es war super viel Zeit für Fragen ohne, dass man das Gefühl gehabt hätte, die Diskussionen wären zu Ungunsten der Zeit für Input und Hands-On gewesen. Ich freue mich schon auf das nächste, das ich von Euch höre :-)

Lena schrieb am Aug 14, 2019 0:44 AM

Ich kann die Seminare der Frank- Schwestern jedem ans Herz legen, der eine effiziente, kompetente, fachlich fundierte und für die PatientInnen sinnvolle Dysphagietherapie durchführen möchte. Die Fortbildungen sind egal, wie lange man schon im Beruf ist, ein großer Gewinn, von dem die PatientInnen unglaublich profitieren können. Hut ab an die beiden sympathischen und hochqualifizierten Damen und herzlichen Dank, dass ihr euer enormes und wertvolles sowie breitgefächertes Wissen weitergebt und das in so einem gut strukturierten und praxisbezogenen Rahmen. Auf bald! Lena

Nina Siebertz schrieb am Jul 15, 2019 1:42 AM

Die Fortbildung "Atemtherapie in der Dysphagietherapie" war eine absolute Wissensbereicherung. Ich arbeite schon viele Jahre als Logopädin mit beatmeten und schwerstbetroffenen Patienten. In keinen meiner bisherigen Fortbildungen wurde so anschaulich erklärt und Zusammenhänge erläutert wie in dieser. Katrin hat eine tolle lockere Art, ihr Wissen zu teilen. Die praktischen Anteile waren ebenfalls super und haben viele neue Impulse gegeben. Danke für ein wissensreiches Wochenende! Viele liebe Grüße Nina

Ina Lüddecke schrieb am Dec 13, 2018 4:10 PM

Hallo Ihr zwei :) ich habe vor drei Wochen an eurer Fortbildung "atemtherapeutische Unterstützung im Trachealkanülen- und Atmungsweaning" teilgenommen. Ich bin ganz begeistert davon, wie viel ich im Arbeitsalltag umsetzen kann. Das geht natürlich nur, weil ihr nicht nur die theoretischen Grundlagen super rüber gebracht habt, sondern wir auch ganz viel praktisch erprobt haben. Es ist genau wie du gesagt hast Katrin. Total toll bei der Atemtherapie so schnelle Erfolge zu sehen:) Vielen Dank für die sehr hilfreiche Fortbildung

Heidi Mikolajczak schrieb am Nov 19, 2017 7:12 PM

Hallo Katrin! Vielen Dank für die tolle Fortbildung am 11.u.12.11.17 in Köln. Auch hustender und schniefender Weise konnte ich mir eine Menge von dem was Du auf sehr lebendige Art und Weise vermittelt hast mitnehmen. Liebe Grüße Barbara u. Heidi.

Janina Meyer schrieb am Sep 5, 2017 5:28 PM

Hey ihr Beiden! Ich bin jetzt zwei Tage wieder zurück im Arbeitsalltag und stehe mit viel mehr Wissen und Lust am ausprobieren wieder am/ im und fast unterm Patientenbett. Danke dafür! Bis jetzt keine Rückenschmerzen beim Lagern ;) Ich probiere viel aus und erlebe erste Erfolge - am Patienten aber auch mit und an mir. Vielen Dank für alle Antworten auf die tausend Fragen. Liebe Grüße Janina

Ina Lüddecke schrieb am Sep 4, 2017 9:45 PM

Vielen Dank für die tolle Fortbildung. Es war super, wie ihr individuell auf jeden eingegangen seid und auch sehr aufmerksam wart was der- oder diejenige vielleicht noch für eine Erklärung braucht. Ich habe sehr viel gelernt und hoffe möglichst viel davon umsetzen zu können. Ganz liebe Grüße Ina

Ina Lüddecke schrieb am Sep 4, 2017 9:45 PM

Vielen Dank für die tolle Fortbildung. Es war super, wie ihr individuell auf jeden eingegangen seid und auch sehr aufmerksam wart was der- oder diejenige vielleicht noch für eine Erklärung braucht. Ich habe sehr viel gelernt und hoffe möglichst viel davon umsetzen zu können. Ganz liebe Grüße Ina

Christian Rieß schrieb am Sep 3, 2017 10:47 PM

Hallo ihr Zwei. Ihr habt eine wirklich sehr gute und informative Fortbildung auf die Beine gestellt. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich kann nur hoffen, dass ihr gut nach Hause kommt und dass die kommende Woche nicht zu anstrengend wird. Viele liebe Grüße an euch .

Birgit G. schrieb am Jul 31, 2017 10:11 PM

Danke für die tolle Fobi in Köln, Kathrin. Ich kann viel davon umsetzen. LG

Kai Minge schrieb am Jul 20, 2017 10:34 PM

Hi Katrin, auf diesem Wege noch mal vielen Dank für die schöne Fortbildung. Als PT habe ich einen super Eindruck für die Schnittstellenarbeit Logo/Physio in der frührehabilitativen Phase neurologischer und neurochirurgischer Patienten bekommen. Werde das Skript noch mal studieren und freu mich auf Hamminkeln... Beste Grüße Kai

lisa deixler wimmer schrieb am May 5, 2017 11:16 PM

aloah! danke für das inspirierende wochenende mit euch beiden, samt neuen fachlichen erkenntnissen, materialschlacht und verrenkungen ;) war eine sehr schöne erste fortbildung für mich. falls ihr mal nach bad ischl kommt (oder kommen wollt) einfach melden. grüße für die füße, lisa

Birgit Grünzweil schrieb am May 2, 2017 1:23 AM

Hallo ihr zwei! Vielen, vielen Dank für die tolle Fortbildung in Linz! Ich warte schon seit Jahren auf so eine Fortbildung und habe die zwei Tage sehr genossen. Vor allem die Mischung aus Fachkompetenz, Humor und Begeisterung. Nun kann ich mit neuem Handwerkszeug an die Arbeit gehen und habe auch das Gefühl, besser erklären zu können, warum die Atemtherapie im Rahmen der Dysphagietherapie so wichtig ist. Danke für den theoretischen und praktischen Input und die vielen, vielen Ideen. Mit ganz lieben Grüßen, Birgit

Andreas Pfaff schrieb am Apr 17, 2017 11:17 PM

Liebe Frau Frank, etwas verspätet, aber ich bedanke mich noch herzlich für Ihr Seminar auf der Messe „Therapie“ in Leipzig zum Thema „Physiotherapie auf Intensivstationen“. Ich selbst arbeite in einer neurologischen Rehabilitationsklinik, unter anderem mit B-Phase Patienten. Ich fand unsere Arbeit in Ihrem Vortrag gut wiedergespiegelt und mit hilfreichen Tipps ergänzt. Auch vielen Dank für die Übersendung des Vortrages. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Patientenarbeit und beim Formen von interdisziplinären Teams!

Julia Pell schrieb am Dec 7, 2016 2:13 AM

Liebe Ulrike, liebe Kathrin auch ich möchte mich hier noch einmal ganz herzlich für das tolle Wochenende in Köln bedanken!! Ich habe endlich viele neue Inputs, die ich sinnvoll nutzen kann. Zwar muss ich noch gegen viele altertümliche Meinungen und Techniken ankämpfen, die mir seitens der Pflege, aber auch seitens einiger Physios entgegengebracht werden, aber ich habe ja sehr gute Argumente und Belege von euch, so dass ich gerne dagegen ankämpfe!! Ihr habt eine wirklich erfrischende Art gepaart mit beeindruckender Fachkompetenz!! Ich bin schlicht weg begeistert und freue mich auf weitere Seminare bei euch!! Macht weiter so und gebt den Leuten den Mut, den sie brauchen um etwas zu verändern und zu bewirken! Danke

Claudia Renzler schrieb am Oct 25, 2016 12:29 PM

Hallo ihr Beiden! So macht Lernen Spaß und die Anwendung des Erlernten Freude! Die Räume der Physiotherapie im KH Brixen (Südtirol) sind bestimmt heute noch energiegeladen nach den zwei Tagen, an denen ihr euer bewundernswertes Wissen auf erfrischend lebendige Weise versprüht habt. Und damit auch uns Teilnehmer voll mitreißen konntet....Herzlichen Dank - macht weiter so!

Maike schrieb am Apr 26, 2016 5:57 PM

Hallo ihr beiden! Auch ich möchte euch auf diesem Wege noch einmal Danke sagen für die tollen Fortbildungstage in Düsseldorf. Durch eure Mischung aus fachlichem Hintergrundwissen und praktischen Übungen verging die Zeit mit euch wie im Flug. Am Montag konnte ich dann sehr motiviert in meine Arbeitswoche starten und eure Tipps und Tricks direkt anwenden. Ich freu mich auf weitere Fortbildungen mit euch - es wird bestimmt nicht die letzte gewesen sein :) Liebe Grüße, Maike

Katharina Kreuzer schrieb am Apr 24, 2016 9:36 PM

Ihr zwei, das war ein ganz tolles Wochenende für mich! Eine der besten Fortbildung, die ich bislang besucht habe! Ihr seid absolut authentisch, praxisnah, fachlich gut aufgestellt und mit dem stets so notwendigen Idealismus unterwegs... Diese Fortbildung scheint mir ein MUSS für jeden Therapeuten, der mit neurologisch betr. Erwachsenen arbeitet. Es ist so schön zu sehen, wie ihr versucht zu vereinen, was zusammen gehört (jeder ist Patient ;))! Ein herzliches Dankeschön dafür!

Jule Dietrich schrieb am Mar 22, 2016 2:45 AM

Liebe Katrin, das war eine tolle und anregende Fortbildung am Wochenende in Köln! Mein Kopf arbeitet und ich brenne darauf, mein neu Erlerntes anzuwenden und habe viele Dinge, die ich bereits anwende, noch mal durchdacht (und jetzt erst ganz verstanden...;-)). Eigentlich eine Pflichtveranstaltung für uns Therapeuten, die wir mit "atemeingeschränkten" Menschen arbeiten! Danke und herzliche Grüße aus Bonn, Jule

Winfried Embach schrieb am Mar 21, 2016 1:19 PM

Liebe Katrin, ganz herzlichen Dank für die sehr kompetente, empathische und lebendige Vermittlung dieses komplexen Themas "Atemtherapie". Reich an neuem Wissen und Handwerkszeug geht es nun an die Umsetzung in meinen Berufsalltag. Darauf freue ich mich schon. Mit herzlichen Grüßen eines "alten OW-ers" nach OWL, Winfried

Thomas Hein schrieb am Jan 25, 2016 1:00 PM

Hallo! Vielen Dank für das tolle Fortbildungswochenende bei uns in Regensburg. Anschaulich wurden die Zusammenhänge von Sprachtherapie, Atmung und physiotherapeutischen Maßnahmen gezeigt. Auch das praktische Arbeiten mit Logos und Physios im Team war klasse. Man merkt hier, daß Katrin direkt aus der Praxis kommt - sie geht gezielt und gekonnt auf Probleme ein, die eben beim täglichen Arbeiten auftauchen und gibt wertvolle Tipps und Lösungsmöglichkeiten, die auch im Arbeitsalltag umgesetzt werden können - und das ist ja bei Fortbildungen wirklich nicht immer der Fall. Mehr kann man von einem Kurs nicht erwarten. Die Zeit war wertvoll angelegt. Vielen Dank!

Gisela Tröder schrieb am Nov 10, 2015 1:52 AM

Hallo ihr zwei, dank den durch euch erworbenen Fähigkeiten geniessen meine Patienten eine deutliche Verbesserung der Atemfunktion! ;) Ich bin immer wieder fasziniert wie man mit so "wenig" , so "viel" erreichen kann. Nach eurem Seminar sehe und höre ich vor allen Dingen auch noch so unscheinbar wirkende Veränderungen beim Patienten und kann entsprechend darauf reagieren! Vielen Dank dafür und weiterhin alles Gute!

Beate Nolzen-Behrendt schrieb am Nov 5, 2015 6:18 PM

Vorletztes Wochenende durfte ich Euer Seminar in Köln mitmachen. Ich muss sagen ich bin immer noch begeistert und übe mich an jedem Tag, die Griffe und Techniken umzusetzen. Ich hab schon einige Fobis gemacht aber noch bei keiner soviel gelacht wie bei Euch. Ihr habt eine ganz gesunde Mischung aus Professionalität, Menschlichkeit und einer Riesenportion Humor. An diesem WE ist echt alles angedeckt worden. Danke für diese Riesenmenge an Input :-) Schön, dass es Euch gibt.

Carla Schneider schrieb am Oct 19, 2015 4:22 PM

Spät, aber doch: Vielen, vielen Dank für das super lehrreiche, interessante und auch lustige Wochenende mit euch in Wien. Wir konnten schon viele eurer Inputs umsetzen und in unsere Therapien integrieren. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! Macht weiter so! Liebe Grüße Amelie und Carla

Melli Achenbach schrieb am Jul 11, 2015 6:05 PM

Liebes Dreamteam, einen ganz herzlichen Gruß und ein noch größeres Dankeschön an euch zwei zauberhafte Schwestern, die es mit einer zugleich leichten, wissensfundierten und lebensfrohen Art geschafft haben, den Wissensstand zu erhöhen, das Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit zu vertiefen und immer wieder zu bestätigen, weshalb man seinen Beruf als Therapeut so liebt. Dank euch wird dieses 38 Grad-Wochenende nicht nur aufgrund der rekordverdächtigen Temperaturen in ganz besonderer Erinnerung bleiben. Habt vielen Dank!!

Sylvia Wünsch schrieb am Jul 7, 2015 1:18 PM

Entsprechend Kati's Motto: "Es ist kompliziert.Ich will es!" (;-) endete unserer toller Kurs Logo meets Physio 2 in der Brandenburgklinik. Eine Stunde früher Schluß, Badewetter vom Feinsten, aber unser Auto stand mit leerer Batterie und plattem Reifen auf schattenfreiem Parkplatz! Aber was soll's, wir hatten zwei super interessante, lehr- und wissensreiche Tage. Sowohl theoretisch als auch praktisch haben wir wieder viel dazu gelernt und freuen uns auf Logo meets Physio 3! ;-) Bis bald, hoffentlich im M-Gropius-KH Eberswalde, Kati und Sylvia

Farina Koller schrieb am Jun 8, 2015 4:19 PM

Hallo, ihr beiden! Gestern habe ich das Seminar in Köln absolviert und bin bereits mit geschärftem Blick sowie vielen neuen Ideen in die neue Woche gestartet. Danke für die vielen Aha-Erlebnisse, die intensive Begleitung und die lebendige und fröhliche Gestaltung des Seminars! Liebe Grüße aus Mönchengladbach

Aniko Wellnitz schrieb am Mar 13, 2015 12:13 PM

Hallo liebe Kathrin und liebe Ulrike! Ihr beiden seid ein tolles Team und überzeugt wirklich den letzten Zweifler, dass Atmung und Schlucken irgendwie zusammen hängen müssen. Habt vielen vielen Dank für Eure Flexibilität, Eure Hingabe für die Themen und Eure gelebte Interdisziplinarität! Liebste Grüße aus Seesen

Julika schrieb am Mar 5, 2015 0:50 AM

Hallo ihr Zwei :-) Da ihr euch ja immer sehr über Gästebucheinträge freut, hinterlasse ich euch mal einen. Herzlichen Dank für ein sehr interessantes, lehrreiche und schönes Wochenende in Hannover bei KiST! Hat mir wirklich sehr gefallen und werde euch weiter empfehlen! Vielleicht sieht man sich ja mal wieder! :-) Viele Grüße Julika

Susanne schrieb am Feb 24, 2015 1:57 AM

Nach dem sehr aktiven Wochenende in Erfurt, konnte ich viele Ideen für meine schwierigeren Patienten mitnehmen und werde sie in den nächsten Tagen umsetzen. Vielen Dank an die beiden engagierten Dozentinnen!

Saskia schrieb am Oct 14, 2014 7:40 PM

Hallo, vielen Dank für die sehr gelungene Fortbildung zu Atemtherapie und Dysphagie in Pulsnitz (Sachs.) Obwohl wir alle nach einer Woche Arbeit das Wochenende erneut in die Klinik fuhren, erlebten wir alle 2 erfrischende Tage. Es war sehr informativ, locker und hat vor allem Spaß gemacht. Ganz besonders hilfreich waren die vielen praktischen Übungen, die in den 2 Tagen einen breiten Raum einnahmen. Und wir waren eine echte interdisziplinäre Truppe - Ergo, Physio, Pflege und Logo. So haben wir von einander gelernt und Zeit mal zueinander zu finden. Ein lohnendes Wochenende - vielen Dank! Schon am Montag atmeten wir mit den Patienten erstmals durch und ein Rumpfwickel war schon am Dienstag zu registrieren :-). Von der Schulbank direkt in die Praxis - toll!

Christiane schrieb am Sep 28, 2014 10:55 PM

Hey! Danke für die super spannende Fortbildung Logo meets Physio 2 am 27./28.09.2014 in Halle. Ich kann es kaum erwarten, eure praktischen Übungen zukünftig in der Praxis umzusetzen. Vielen Dank für die theoretische Auffrischung und die anschaulichen Beispiele. Behaltet euch den Spaß an der Vermittlung eures vielseitigen Wissens bei! Viele liebe Grüße und bis bald mal wieder!

Barbara Wilde schrieb am Jun 5, 2014 1:50 PM

Danke für die gelungene Logo meets Physio II Fortbildung in Bad Homburg. Ich bin gerade dabei die Inhalte an meine etwas erfahrenere Kollegin, die leider nicht dabei sein konnte, weiterzugeben. Wir bemerken mit Begeisterung - wie auch bei Logo meets Physio I - dass wir die Inhalte praktisch sofort in die Praxis umsetzen können und wie anschaulich die Zusammenhänge von euch vermittelt wurden. Vielen Dank und viele liebe Grüße

Sabine schrieb am May 26, 2014 10:37 PM

Für uns hätte die Überschrift Logo/Physio meets Ergo heißen müssen. Ich arbeite schon länger mit Trachealkanülenpatienten und bekomme immer gesagt,ich soll Atemtherapie machen. So richtig hat mir das keiner gezeigt,also habe ich da ein bisschen und hier ein bisschen gemacht.Atemtherapiekurse darf ich als Ergo nicht machen und dann soll die Therapie auch noch gut sein...Der Kurs hat mir soviel vermittelt, dass ich am nächsten Arbeitstag gleich gute Ideen für meine Patienten hatte. Die beiden Schwestern bringen das ganze so natürlich,kompetent und liebenswert rüber, dass die 2 Tage viel zu schnell vergangen sind. Ich kann jedem den Kurs empfehlen, der Ansätze für die Atemtherapie braucht und für Veränderungen offen ist. Danke an euch beide und bis demnächst.

Carla Hartwig und Janine Erdmann schrieb am Apr 1, 2014 6:34 PM

Vielen Dank für den hochqualifizierten und sehr praxisnahen Kurs (Logo meets Physio 2) im November 2013. Wir profitieren in unserer täglichen Arbeit sehr davon und nutzen insbesondere die neuen Erkenntnisse zu Lagerungsmöglichkeiten und Hilfen zum Abhusten. Keine Minute der Kurszeit war umsonst. Der Kurs war sehr gut strukturiert und fand in einer sehr angenehmen, kollegialen Atmosphäre statt. Wir werden mit Sicherheit einen eurer Folgekurse belegen! Viel Erfolg in eurer weiteren gemeinsamen Arbeit. Logopädie und Physiotherapie haben sich wirklich viel zu sagen. Liebe Grüße Carla und Janine

Stephanie Zeller schrieb am Feb 7, 2014 10:57 PM

Die beiden Frank-Schwestern haben eine spannende-lockere-angenehme Art zu dozieren und zu erklären. Ich hatte einige "achso", "ja dann", "aha-"Momente und freu mich aufs Etablieren in meiner Einrichtung. Vielen Dank für das Wochenende in Berlin.

Verena Fritzsch schrieb am Jan 28, 2014 3:00 AM

Die „Logo meets Physio-Kurse“ sind ein Muss für jeden Therapeuten, der in der neurologischen (Früh-)Rehabilitation tätig ist. Während einem bereits die inhaltlichen Beschreibungen der Kurse aus der Seele sprechen, werden in den Seminaren durch das Verknüpfen von Wissen aus zwei Fachbereichen zahlreiche aktuelle Fragestellungen aus unserem Berufsalltag umfassend beantwortet. Ideen, Fragen und Anmerkungen der Seminarteilnehmer werden dabei jederzeit aufgegriffen und können durch die jahrelange Berufserfahrung der Dozentinnen mit Leben gefüllt werden. Katrin und Ulrike schaffen durch ihre offene, sympathische Art und ihr didaktisches Geschick eine tolle Arbeitsatmosphäre, in der effektives Lernen mit Freude möglich wird. Für mich haben Eure Kurse einen enormen Wissenszuwachs bedeutet, den ich täglich in meine Arbeit mit den Patienten integriere. Habt vielen Dank dafür! Ich verbleibe mit der Hoffnung auf neue Fortbildungsangebote von Euch! Viele liebe Grüße von der Ostsee

Mandy Wiedemann schrieb am Dec 16, 2013 1:33 PM

Atemtherapie in der Dysphagietherapie ist eine sehr gelungene Fortbildung,um die interdisziplinäre Zusammenarbeit im klinischen Alltag zu vertiefen.Ich empfehle das Fortbildungsangebot den Einrichtungen,die Intensivmedizin und Neurologie miteinander verknüpfen.

Christina Schliwa schrieb am Dec 2, 2013 10:54 PM

Hallo Ihr Beide! Das Semianr war wirklich klasse. Das atemtherapeutische Atem konnte ich direkt am nächsten Tad anwenden und hat seine Wirkung nicht verfehlt. Ich fande den hohen Praxisanteil super gut und konnte viel für die Dysphagiepatienten mitnehmen! Vielen Dank und viel Erfolg Euch Beiden!!!

Jenni schrieb am Oct 30, 2013 7:57 PM

Hey! Das letzte Wochenende mit euch war wirklich spitze! Habe die vergangenen Tage vieles direkt mit meinen Patienten umgesetzt. Ganz nach eurem Motto 'Use it or lose it!' An alle Therapeuten die mit neurologischen Patienten zusammen arbeiten (egal in welchem Setting), diese Seite besuchen und sich fragen, ob das was für sie wäre... JA ganz eindeutig! 'Use it and improve it'! Euch beiden weiterhin viel Erfolg und vielen Dank!

schrieb am Oct 30, 2013 0:46 AM

Hi ihr Lieben! Danke nochmal für die wirklich tolle Fobi! Konnte direkt vieles in meinen Therapien umsetzten. Sehr gut vermittelter Theorie- und Praxisteil! Weiterhin alles alles Gute! Liebe Grüße Evelyn

Jacqueline Dufourni schrieb am Oct 27, 2013 11:07 PM

Hallo ihr beiden. Vielen Dank für das tolle Seminar am Wochenende. Euer Seminar ist absolut empfehlenswert und ein MUSS für alle Therapeuten, die tagtäglich mit Dysphagiepatienten arbeiten! Toll fand ich den großen Praxisanteil und dass ihr so toll auf alle Teilnehmer eingegangen seid. Die zukünftigen Dysphagietherapeuten können sich glücklich schätzen euch im Programm zu haben ;) Alles Gute! Jacqueline

Claudia Fischer schrieb am Oct 27, 2013 8:39 PM

Ihr Lieben, vielen Dank für die tolle Fobi in Köln.Ich fand die Inhalte und den wirklich grossen Praxis Anteil klasse und bin schon gespannt auf's Ausprobieren.Lg Claudia

Andrea Daubenberger schrieb am Apr 24, 2013 3:13 PM

Hallo frau Frank, ich war in Leipzig zur Therapiemesse in Ihrer Fobi "Atmung und Schlucken". Es war für mich sehr interessant, da ich mich den ganzen Tag mit dem Thema "rumschlage". Ich arbeite im Klinikum Esslingen auf einer Stroke unit und Intensivstat. Meine Bitte: könnten Sie mir Ihr Skribt schicken? Ich habe zwar einiges mitgeschrieben, aber eben nicht alles. Das wäre toll. Mit freundlichenGrüßen Andrea Daubenberger

Andrea Daubenberger schrieb am Apr 24, 2013 3:12 PM

Hallo frau Frank, ich war in Leipzig zur Therapiemesse in Ihrer Fobi "Atmung und Schlucken". Es war für mich sehr interessant, da ich mich den ganzen Tag mit dem Thema "rumschlage". Ich arbeite im Klinikum Esslingen auf einer Stroke unit und Intensivstat. Meine Bitte: könnten Sie mir Ihr Skribt schicken? Ich habe zwar einiges mitgeschrieben, aber eben nicht alles. Das wäre toll. Mit freundlichenGrüßen Andrea Daubenberger

Antje schrieb am Oct 25, 2012 1:03 PM

Atemtherapie in der Dysphagietherapie ist ein tolles Seminar und absolut empfehlenswert! Soviel Wissen und Praxiserfahrung innerhalb kürzester Zeit zu vermitteln, gelingt Dir Katrin sehr gut! Ihr Beiden seid super sympathisch! Viel Erfolg weiterhin!

Nicole schrieb am Oct 10, 2012 6:59 PM

Spannende Sache - habe mit großem Interesse mal auf der Seite gestöbert. Wünsche ganz viel Erfolg!

Pia Kozyra schrieb am Feb 1, 2012 1:03 AM

Hallo ihr beiden. Ich habe eure Fobi I im Dezember in Ulm/Dornstadt besucht und bin absolut begeistert. Besonders toll fand ich die großzügig angelegten praktischen Teile mit sooo vielen Aha-Effekten (auch durch die Selbsterfahrung). Konnte das Gelernte SOFORT am Montag umsetzen und - Dadaa! Es klappt auch am Patienten. Danke! Ich kann euch nur weiterempfehlen! Liebe Grüße, Pia

martina rittinghausen schrieb am Dec 5, 2011 11:35 PM

hallo ihr lieben, es ist kaum zu glauben um wie viel schlauer ich nach dieser tollen fobi bin. :P habe sie gleich allen empfohlen. und natürlich auch gleich das neu gelernte ausprobiert... und es hat sehr gut funktioniert. also hiermit noch mal vielen dankt für tollen tipps und eure mühe. hoffentlich kann ich auch in anderen fobis noch was von euch lernen. lg martina :)

Kristin & Krissy schrieb am Mar 20, 2011 10:53 PM

Hi ihr Lieben! Vielen Dank für diese grandiose Fobi, es war einfach genial! Macht weiter so, ihr seid super!! Die liebsten Grüße aus der Aatalklinik!

Uta Schirmacher-Rinn schrieb am Nov 1, 2010 3:43 PM

So eine tolle Fortbildung über drei Tage habe ich kaum erlebt und bin froh, dass Prolog Euch mit im Programm hat. Es war klasse!!! Liebe Grüße Uta

Wolf schrieb am Aug 20, 2010 0:31 AM

klasse Ihr zwei - viel Glück und Erfolg wünsche ich Euch. Grüße aus Italien ;)

Wolf schrieb am Aug 20, 2010 0:31 AM

klasse Ihr zwei - viel Glück und Erfolg wünsche ich Euch. Grüße aus Italien ;)

InesRainerTabea schrieb am Aug 12, 2010 9:03 PM

Hej, toller Auftritt! Wünschen euch ganz viel Erfolg und immer gut gelaunte und zahlreiche Kunden und stets gut gefüllte Jahresterminkalender und kreatives, harmonisches Miteinander. Dicke Umarmung aus EF und PB

Sandra Stiewe schrieb am Aug 12, 2010 8:18 PM

Wow, die Seite ist super. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg. LG, Sandra

Anne schrieb am Aug 8, 2010 0:47 AM

Hallo ihr Beiden! Eine sehr gelungene Homepage habt ihr!!! Eure Kurse sind echt super! Weiter so! Liebe Grüße, Anne

This site uses Google reCAPTCHA technology to fight spam. Your use of reCAPTCHA is subject to Google's Privacy Policy and Terms of Service.

Thank you!

* Um Ihre Nachricht auf der Homepage anzuzeigen, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse eingeben. Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder auf der Seite angezeigt.

This site uses Google reCAPTCHA technology to fight spam. Your use of reCAPTCHA is subject to Google's Privacy Policy and Terms of Service.

Vielen Dank für Ihren Eintrag. Ihre Informationen wurden erfolgreich übertragen.
0